Cannabis in der Apotheke

Seit März 2017 ist  Cannabis verschreibungsfähig, dementesprechend gibt es viele Fragen rund um dieses Thema.

Gerne stehen wir Patienten wie auch Ärzten beratend zur Seite.

Sei es der Weg zur Kostenübernahme oder aber viel wichtiger die Frage welche Pflanze zu welcher Erkrankung passt.

 

Cannabis ist nicht gleich Cannabis und die Wirkung einzelner Cannabis-Pflanzen ist nicht nur durch die Zusammensetzung von THC und CBD definiert.

Es gibt eine Fülle anderer wichtiger Faktoren, die darüber entscheiden welche Pflanze bei welcher Erkrankung am besten zu verwenden ist.

 

Wir versuchen stets ein breites Sortiment an verschiedenen Pflanzen vorrätig zu halten.

 

Im Fokus steht Ihre Gesundheit und unsere Unterstützung Sie bestmöglichst zu beraten,

hierbei setzen wir auf beste Qualität und ein breites Sortiment.

 

 

 

Cannabis Verfügbarkeit

Bei Fragen zur Beschaffenheit der Pflanzen, ob es sich um eine Indica oder eine Sativa bzw. eine Hybride handelt und welche Pflanze bei welcher Indikation bevorzugt wird bitte einfach anrufen.

Gerne berät Sie Apotheker Amin El Idrissi.

 

Stand 20.03.2019

 

  

 

 

Bedrocan (Sativa) aktuelle Charge 22,4 % THC

Pedanios 8/8 (50% Sativa/50 % Indica) --> 8% THC / 8% CBD 

Pedanios 22 / 1 -> Sativa

Bedica ( Sativa ) granuliert 14 % THC

Red No 2  (Sativa) 17%THC

Klenk 18/1 

 Orange No 1 12,5 % Indica 

Tilray THC 25 %—> Indica 22,5 - 22,9

Tilray THC 25 % —> (Indica ) Hybride 23,3-23,7

Bedrolite —> Sativa